Nikotin adé?

die Zigarette  ist Ihnen schon lange eine wichtige Begleiterin.
Sie ist Quelle und Symbol für viele Momente des Wohlbehagens.

 Nun sind Sie zu der Überzeugung gelangt, dass in der Summe die Nachteile überwiegen: Angefangen mit der Erkenntnis, dass die Zigarette einen zu großen Raum in Ihren Gedanken und Planungen einnimmt: „Was muss ich alles beachten um sicher zu stellen, dass mir Jederzeit Zigaretten zur Verfügung stehen?“  

                                                                                                Ist der Moment gekommen sich zu verabschieden?       Wie könnte das gehen? 

 Entspannung, Gespräch und Hypnose kommen in der Regel zum Einsatz. Im Erstgespräch klären wir, was Ihnen ganz persönlich am ehesten entspricht.

Schritt 1:  Anerkennen, dass Rauchen eine wichtige Aufgabe erfüllt hat: Angenehme Gefühle wurden erzeugt (Entspannung z. B.), und unangenehme (Stress z. B.) konnten gedämpft werden.                                      

Schritt 2: Neue Wege zu unschädlichen Strategien erarbeiten, um sich auch ohne Nikotin gut zu fühlen. Ihr Unterbewusstsein kann sich von Gefühl des Mangels beim Loslassen der Nikotinsucht verabschieden. Statt dessen entwickeln Sie Gewissheit für die neue Freiheit, und die damit verbundenen Freuden und Genüsse.

Freiheit von Nikotin ist also kein Verzicht,                          sondern ein Gewinn.                                                     

Ihr Einsatz zur Raucherentwöhnung:

Entschlusskraft! Zeit für drei Sitzungen á 90 Minuten. 300,– €